Nosferatu - Der Klassiker der Vampirfilme

Mittwoch, 4. Februar 2015 - 20:00 Uhr

Nosferatu gehört zu jenen Klassikern des Stummfilms die, was ihre Bild-Dramatik, ihre handwerkliche Perfektion und ihre ästhetische Botschaft angeht, bis heute nicht übertroffen wurden. Inspiriert von Bram Stokers Roman „Dracula“ schildert es die Reise des unheimlichen Grafen Orlok, der als Untoter von seinem Schloss in den Karpaten auf dem Land- und Seeweg – und dabei eine Pest-Spur verbreitend - das friedliche Städtchen Wisborg erreicht, wo er Schrecken und Tod in die bürgerlich-heile Idylle trägt. Der Film stellt ebenso die Passion des erlösungsbedürftigen Vampirs, als auch die Passion der unschuldigen und erlösenden jungen Frau dar.
Wahnsinn und Geisterspuk sind in die Schwarzweiss-Bilder von düsteren Berglandschaften und weiter See eingewoben – Naturbilder, in denen ein kalter Luftzug aus dem Jenseits weht.

Theater Rigiblick
Germaniastrasse 99
8044 Zürich
Schweiz
CH

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.