Es Märschli in C - Dr lischtig Jakob

Christoph Kobelt

Ein witziges Stück über einen listigen Glarner Organisten. David Kobelt - ebenfalls Organist und Sohn des Komponisten - spielte dieses Märschli zur Taufe unseres zweiten Sohnes, worauf ich natürlich sofort den Wunsch hatte, das zu bearbeiten. David Kobelt hatte mir die Noten in vorausschauender Weise bereits kopiert.

Instrumentation: 

Add new comment

Plain text

  • No HTML tags allowed.
  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Lines and paragraphs break automatically.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.